Home » Journaling, Worte von Jesus

WvJ: Gefühle ändern keine Fakten!

13 September 2009 No Comment

Denke daran, Gefühle haben mit deinem emotionalen Wesen zu tun, und sie ändern nicht die Tatsache das Ich dich immerwährend liebe (Jeremia 31:3) und nichts kann Mich davon abbringen! Ich versprach immer bei dir zu sein, sogar bis ans Ende der Welt (Matthäus 28:20)! Darauf kannst du zählen! Selbst wenn du versagst, Ich versage nie! Ich kann mich selbst nicht verleugnen! Selbst wenn du untreu wirst, bleibe ich treu (2. Timotheus 2:13), treu Meinem Wort, treu Meinen Versprechen gegenüber!

Verlasse dich nicht auf Gefühle, verlasse dich auf die Tatsache, dass Ich dich unaufhörlich liebe und nichts dich jemals von dieser Liebe trennen kann (Römer 8:39)! Stütze dich auf die Tatsache, dass deine Schritte von Mir geführt sind (Psalm 37:23) und Ich dein Leben hinter der Bühne regiere. Stütze dich auf die Tatsache, dass Ich dein Versorger bin und es dir nie an etwas mangeln wird. (Psalm 23:1), denn Ich habe versprochen das Ich dich mit allem was nötig ist versorge, gemäss Meiner Reichtümer und Herrlichkeit (Philipper 4:19)! Stütze dich auf die Tatsache, Dein Vater kennt alle deine Bedürnisse; wenn du zuerst Mein Reich gesucht hast, werden dir alle diese Dinge dazugegeben (Matthäus 6:32,33)! Stütze dich auf die Tatsache, dass Ich versprochen habe dir Zukunft und Hoffnung zu geben (Jeremia 29:11)!

Mein teures Kind, du mühst dich ab und versuchst deinen Weg in dieser Welt der Dunkelheit zu finden und möchtest wissen, ob du jemals deine Bestimmung im Leben erreichst und sie erfüllen kannst! Ich sage dir: Fürchte dich nicht! Fürchte dich nicht, denn Ich bin bei dir! Lasse dich nicht entmutigen, Ich bin Dein Gott! Ich werde dich stärken, dir helfen, Ich werde dich mit Meiner rechten Hand der Gerechtigkeit aufrecht halten (Jesaja 41:10)! Meine Ohren sind nicht taub und Meine Hand ist nicht zu kurz (Jesaja 59:1)! Ich werde dich heilen! Ich werde dir die Bürde von Deinem Herzen nehmen und du wirst den Wettlauf bis zum Schluss durchhalten für den du bestimmt bist (Hebräer 12:1). Du wirst abheben und wie ein Adler fliegen (Jesaja 40:31) um Horizonte zu erreichen, die du dir nie erträumt hast, wenn du mir einfach vertraust! Mein Liebes, vertraue mir, hab keine Angst, denn Ich habe versprochen das Ich immer bei dir bin, selbst bis ans Ende der Welt; Ich werde dich nie verlassen und dich nicht im Stich lassen! (Hebräer 13:5)

Glaube, Zuversicht und Vertrauen sind ein fundamentales Element in diesem Leben, denn sie werden dir helfen weiterzugehen und nicht zurück zu schauen. Zurückschauen behindert dich daran in die Richtung zu gehen, die ich für dich vorgesehen habe! Du sollst nicht zurückschauen, oder du wirst wie Lot´s Frau enden die in eine Salzsäule verwandelt wurde und ihr Ziel nicht erreichen konnte (1. Mose 19:26)! Schau nicht zurück, schau nach vorne (Philliper 3:13)! Schau nach Vorne und wandel im Glauben nicht im Schauen (2 Korinther 5:7)! Du weißt vielleicht nicht was die Zukunft für dich bereit hält aber du weißt das ich deine Zukunft in den Händen halte und ich habe versprochen das ich einen Plan mit für dich habe, eine Zukunft und Hoffnung (Jeremia 29:11)! Eine Hoffnung auf ein besseres Leben, eine Zukunft so hell wie all meine Versprechen für dich! Daran sollst du festhalten! Du darfst nicht nach dem schauen was du verlierst; sondern nach dem was du gewinnst! Du gewinnst Wissen, du gewinnst Können und Stärke was dir helfen wird weiterzumachen bis zu dein Ziel erreicht hast!

Das eine verspreche Ich dir: Es wird Steine auf dem Weg geben und es wird nicht immer einfach sein, aber du bist nie allein, denn Ich bin immer an deiner Seite um dir zu Helfen, dich zu leiten und deine Schritte zu lenken. Du kannst mir vertrauen! Zusammen werden wir den Weg zu Ende gehen! Zusammen werden wir die höchste Spitze des Berges der vor dir liegt erklimmen! Vertraue mir, Ich liebe dich!

Comments are closed.